Textversion
Textversion

Gästebuch Sitemap Anfahrt Kontakt Impressum Haftungsausschluss

Druckbare Version

Johannes Passion

Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)

Bildquelle: Wikipedia (gemeinfrei)




Johannes - Passion

Leipzig - Bachdenkmal

Foto: Paul Sippel



Die Johannes-Passion (BWV 245) ist neben der Matthäus-Passion die einzige vollständig erhaltene authentische Passion von Johann Sebastian Bach. Ihre Uraufführung war am Karfreitag, dem 7. April 1724, in der Nikolaikirche in Leipzig. Ende Mai 1723 nahm Bach seinen Dienst in Leipzig als Thomaskantor auf. Als Kantor und Musikdirektor war er für die Musik in den vier Hauptkirchen der Stadt verantwortlich. Gleich nach seiner Ankunft in Leipzig fing Bach an, Kantaten für die jeweils anstehenden Aufführungen zu komponieren oder zu überarbeiten. Bei dieser systematischen Arbeit muss Bach in den ersten beiden Jahren im Schnitt ungefähr ein Werk pro Woche geschaffen haben, danach verlangsamte er das Tempo. Es sind insgesamt zwei vollständige Jahrgänge überliefert. Insgesamt sollen in dieser Zeit ca. 300 Kantaten entstanden sein.

Für Weihnachten 1723 schrieb Bach die zweite Fassung des Magnificat in Es-Dur mit den weihnachtlichen Einlagesätzen und für den Karfreitag 1724 sein bis dahin umfassendstes Werk, die Johannespassion.



Konzert am Karfreitag, 22. April 2011 - 19.30 Uhr

Leipzig - Thomaskirche

Thomaskirche in Leipzig, Ort der Uraufführung im Jahr 1727 - Foto: Paul Sippel


Karfreitag, 22. April 2011 - 19.30 Uhr:

Abschlusskonzert "Ökumenische Gladbacher Kirchenmusiktage"

Johann Sebastian Bach - Johannes-Passion - BWV 245

Anja Kaftan, Sylvia Irmen,
Thomas Peter,

Chor und Orchester der Kantorei der Ev. HauptkircheRheydt

Ltg.: KMD Udo Witt

Eintrittskarten zu 16,-/13,-/10,- Euro im
Vorverkauf ab 14. März :

Telefon: 02166 /948 635 (Anrufbeantworter)

oder bei den Kantoreimitgliedern

Restkarten an der Abendkasse


Quellenangabe:


Der Text zur Johannes-Passion basiert auf dem Artikel Johannes-Passion (J. S. Bach) (12.01.2010) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia (12.01.2010) und steht mit der Abbildung "Johann Sebastian Bach im Alter von 61 Jahren, von Elias Gottlob Haussmann, Kopie oder Zweitversion seines Gemäldes von 1746, Privatbesitz von William H. Scheide, Princeton, New Jersey, USA" unter der GNU-Lizenz [34 KB] für freie Dokumentation und wird gemäß den Lizenzbedingungen hier eingebunden. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.





Counter



(C) Kantorei Evangelische Hauptkirche Rheydt 2017 - Alle Rechte vorbehalten